Skip to content
Toilets on field (Domestos helped build 200,000)_ MISSING TRANSLATION

Unsere Mission: Wir sagen schlechten sanitären Bedingungen den Kampf an

Hier erfahren Sie mehr über unsere Arbeit für bessere Hygienemaßnahmen in Indien und unsere Zusammenarbeit mit UNICEF für saubere, sichere Toiletten für Menschen auf der ganzen Welt.

Unsere Mission

Wussten Sie, dass alle zwei Minuten ein Kind an einer Krankheit stirbt, die durch verunreinigtes Wasser und mangelnde Hygiene verursacht wurde? Und dass eine einfache Toilette dies verhindern könnte? Wir haben uns das Ziel gesetzt, den 25 Millionen Menschen, die unter schlechten sanitären Bedingungen leiden, zu helfen, indem wir bis 2020 besseren Zugang zu Toiletten schaffen. So verbessern wir die Lebensqualität der betroffenen Menschen.

International unterstützt Domestos UNICEFs Arbeit im Kampf für verbesserte Hygienemaßnahmen. UNICEF kämpft unter anderem dafür, dass sauberes Wasser und sanitäre Einrichtungen jedem Kind zugänglich werden. Dies bewirkt eine positive Veränderung im Leben der Kinder.

Jedes Jahr verpassen Kinder rund 272 Millionen Schultage aufgrund von Krankheiten, die durch verunreinigtes Wasser, fehlende Wasseraufbereitungsmöglichkeiten und mangelnde Hygiene verursacht werden.

Wir haben bereits den Bau von über 200.000 Toiletten unterstützt, für Menschen, die bisher keinen Zugang zu Toiletten hatten. Wir helfen Schulen, Toiletten instand zu halten, damit sauberes Wasser und Sanitäranlagen für Kinder Normalität werden und sie die Chance haben, ihr volles Potenzial zu erreichen.